Institutionelle Mitglieder

Große Kunstschau Worpswede

Große Kunstschau – wann haben sie zuletzt [anders] geschaut? Ist [anders] schauen nicht eine notwendige Methode, um unsere Welt auch hinter den Oberflächen zu erkennen? Und ist nicht die Kunst eine permanente Herausforderung, die uns ein [anders] schauen trainieren lässt? “Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. In freier Anlehnung an […]

Gesellschaft zur Förderung der sprachwissenschaftlichen Forschung im Nordwesten (GFSFNW)

Die Gesellschaft zur Förderung der sprachwissenschaftlichen Forschung im Nordwesten (GFSFNW) wurde am 10. Oktober 2008 während des 1. Nordwestdeutschen Linguistischen Kolloquiums (NWLK) an der Universität Bremen gegründet. Ziel der Gesellschaft soll es sein, ein Netzwerk aller im Nordwesten Deutschlands (Bremen und Oldenburg und der an diese Metropolregion angrenzenden Gebiete) tätigen Sprach­wissen­schaftler aufzubauen und zu koordinieren, […]

Gesellschaft für Deutsche Presseforschung zu Bremen e.V.

Die Arbeit der Deutschen Presseforschung wird seit mehr als fünf Jahrzehnten ideell und materiell von der Gesellschaft für Deutsche Presseforschung zu Bremen e.V. gefördert. Die 1957 gegründete Vereinigung hat heute etwa 50 Ordentliche und rund 30 Korrespondierende Mitglieder (davon 15 im Ausland). Auf den jährlichen Mitgliederversammlungen wird über die Forschungsbereiche berichtet, werden Situation und Arbeitsvorhaben […]

Gesellschaft Deutscher Chemiker – Ortsverband Bremen

Ortsverbandsvorsitzender Prof. Dr. Boris Nachtsheim Universität Bremen Institut für Organische und Analytische Chemie Leobener Str., NW 2 C 28359 Bremen JCF-Sprecherteam seit 8. Mai 2019 Julia Tielke (Regionalsprecherin) Gideon Abels (stellvertretender Sprecher) Melanie Walther (stellvertretende Sprecherin) Web: jungchemikerforum.de/bremen

Geographische Gesellschaft Bremen

Die Geographische Gesellschaft in Bremen ist 1877 gegründet worden. Sie ist hervorgegangen aus dem Verein für die deutsche Nordpolfahrt von 1870. Ziel der Gesellschaft ist die Förderung und Vermittlung geographischen und ethnographischen Wissens.

Gerhard-Marcks-Haus

Das Gerhard-Marcks-Haus in Bremen ist das Museum für moderne und zeitgenössische Bildhauerei. Es zählt zu den national und international anerkannten Bildhauermuseen. Gezeigt werden in Sonderausstellungen nicht nur Klassiker wie Moore, Maillol oder Giacometti, sondern auch jüngere Künstler, die beweisen, dass Skulptur ein lebendiges Medium ist.

Geologischer Dienst

Der Geologische Dienst für Bremen ist seit 1. Januar 2008 eine Fachbehörde des Senators für Wirtschaft und Häfen. Der GDfB berät den Senat, die Wirtschaft und die Bürger Bremens in allen angewandten geowissenschaftlichen Fragen. Im Bohrarchiv werden alle Bohrungsergebnisse Bremens erfasst und für Auswertungen bereitgehalten.

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement

Die GPM ist mit über 8000 Mitgliedern das größte Kompetenznetzwerk von Projektmanagement-Experten auf dem Europäischen Kontinent.