Institutionelle Mitglieder

IWT – Leibniz-Institut für werkstofforientierte Technologien

Interdisziplinäre Forschung für den Wandel in der Metallverarbeitung

Jacobs University

Die Jacobs University ist eine private, englischsprachige Campusuniversität mit höchsten Ansprüchen an Forschung und Lehre. Sie verfolgt das Ziel, durch akademische Bildung, intensive Betreuung und das Zusammenleben auf einem internationalen Campus junge, talentierte Menschen unabhängig von Nationalität, Religion und materiellen Voraussetzungen zu Weltbürgern zu formen, die in der Lage sind, führende und verantwortliche Rollen im […]

Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft Bremen e.V.

Die Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft e.V. wurde im Jahre 1984 gegründet. Der Verein hat zur Zeit 125 Mitglieder. Neben verschiedenen Konzerten bietet der Verein für die Öffentlichkeit auch regelmäßig Vorträge zu verschiedenen musikwissenschaftlichen Themen an.

Juristische Gesellschaft Bremen e.V.

Die Juristische Gesellschaft Bremen e.V. verfolgt das Ziel, das Gespräch zwischen Juristen aller Berufsrichtungen und Wissenschaftlern und Praktikern anderer Gebiete anzuregen und einen Gedankenaustausch über aktuelle rechtliche, rechtspolitische und fachübergreifende Fragen zu ermöglichen.

Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen

In ihrer Sammlung spannt die Kunsthalle einen Bogen vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart: Zu sehen sind europäische Malerei vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Skulpturen des 16. bis 21. Jahrhunderts und Medienkunst. Ein Schwerpunkt liegt in der französischen und deutschen Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts.

Landesamt für Denkmalpflege

Das Landesamt für Denkmalpflege ist dem Senator für Kultur (Obere Denkmalschutzbehörde) als zentrale Fachbehörde für alle Fragen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege im Lande Bremen nachgeordnet.

Landesarchäologie Bremen

Die Landesarchäologie Bremen ist eine nachgeordnete Behörde des Senators für Kultur und nimmt hoheitliche Aufgaben wahr, die durch das Bremer Denkmalschutzgesetz und die EU-Konvention von Malta zum Schutz des archäologischen Erbes vorgegeben sind.

Landesinstitut für Schule (LIS)

Das Landesinstitut für Schule der Freien Hansestadt Bremen (LIS) ist eine Einrichtung der Senatorin für Kinder und Bildung.

Landeszentrale für politische Bildung

Die Landeszentrale für politische Bildung wurde am 11. Dzember 1967 durch Verfügung von Bürgermeister Hans Koschnick als Referat der Staatskanzlei ins Leben gerufen. Heute ist sie eine nachgeordnete Landesbehörde im Geschäftsbereich der Senatskanzlei.