Institutionelle Mitglieder

Hochschule Bremerhaven

Mittlerweile studieren rund 3200 junge Menschen in insgesamt 24 Bachelor- und Masterstudiengängen an der Hochschule am Meer. Geprägt werden die wirtschaftlich, technisch und naturwissenschaftlich orientierten Studiengänge insbesondere durch ihre praktische Ausrichtung.

Hochschule für Künste/University of the Arts

Die Hochschule für Künste Bremen verbindet eine Kunst- und eine Musikhochschule unter einem Dach. Mit ihren beiden Fachbereichen Musik sowie Kunst und Design eröffnet sie ihren Studierenden damit vielfältige Möglichkeiten zu interdisziplinärer Arbeit über die Grenzen einzelner künstlerischer Disziplinen hinweg.

Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft Bremen e.V.

Die Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft e.V. wurde im Jahre 1984 gegründet. Der Verein hat zur Zeit 125 Mitglieder. Neben verschiedenen Konzerten bietet der Verein für die Öffentlichkeit auch regelmäßig Vorträge zu verschiedenen musikwissenschaftlichen Themen an.

Juristische Gesellschaft Bremen e.V.

Die Juristische Gesellschaft Bremen e.V. verfolgt das Ziel, das Gespräch zwischen Juris- ten aller Berufsrichtungen und Wissenschaftlern und Praktikern anderer Gebiete anzu- regen und einen Gedankenaustausch über aktuelle rechtliche, rechtspolitische und fach- übergreifende Fragen zu ermöglichen. 1. Vorsitzende Karen Buse, Präsidentin des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen 2. Vorsitzender Prof. Dr. Christoph Schmid, Universität Bremen, Zentrum für Europäische Rechtspolitik […]

Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen

In ihrer Sammlung spannt die Kunsthalle einen Bogen vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart: Zu sehen sind europäische Malerei vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Skulpturen des 16. bis 21. Jahrhunderts und Medienkunst. Ein Schwerpunkt liegt in der französischen und deutschen Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts.

Landesamt für Denkmalpflege

Das Landesamt für Denkmalpflege ist dem Senator für Kultur (Obere Denkmalschutzbehörde) als zentrale Fachbehörde für alle Fragen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege im Lande Bremen nachgeordnet.

Landesarchäologie Bremen

Die Landesarchäologie Bremen ist eine nachgeordnete Behörde des Senators für Kultur und nimmt hoheitliche Aufgaben wahr, die durch das Bremer Denkmalschutzgesetz und die EU-Konvention von Malta zum Schutz des archäologischen Erbes vorgegeben sind.

Naturwissenschaftlicher Verein zu Bremen

Am 17. Nov. 1864 gegründet, führt der Naturwissenschaftliche Verein zu Bremen in den Winterhalbjahren Vortragsveranstaltungen und Treffen der Arbeitskreise und Fachgesellschaften durch, in den Sommermonaten hauptsächlich Exkursionen.

Olbers-Gesellschaft e.V.

Die Olbers-Gesellschaft wurde am 19. Nov. 1920 gegründet. Sie vereinigt Freunde der Astronomie in Bremen und Umgebung.

Overbeck-Museum

Das Overbeck-Museum ist eine Ausstellungsstätte im Alten Packhaus Vegesack, die sich dem Nachlass des Künstlerpaares Fritz und Hermine Overbeck widmet.