Männer vom Morgenstern

Männer vom Morgenstern

Der Heimatbund der "Männer vom Morgenstern" mit Sitz in Bremerhaven und circa 1.300 Mitgliedern beiderlei Geschlechts geht auf eine 1882 von dem Marschendichter Herrmann Allmers gegründete gesellige Runde zurück, die sich bald zu einem Verein verfestigte.

Zu den Aufgaben des Heimatbundes, der auch die Funktion eines Geschichtsvereins für Bremerhaven, Cuxhaven und den Landkreis Cuxhaven wahrnimmt, gehört es insbesondere, durch wissenschaftliche und heimatkundliche Veröffentlichungen und Veranstaltungen, Vorträge und Studienfahrten die Geschichte und Natur des Elbe-Weser-Dreiecks zu erforschen, Natur und Kultur zu schützen und die niederdeutsche Sprache lebendig zu erhalten.

Öffnungszeiten der Bibliothek: dienstags 15 bis 19 Uhr, sonnabends 10 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung
Burgstraße 1, 27580 Bremerhaven

Vorsitzende: Dr. Nicola Borger-Keweloh
Geschäftsstelle: Schloss Morgenstern
Burgstraße 1
27580 Bremerhaven
Tel: 0471 30 80 658
Fax: 0471 30 80 659
schriftfuehrer@m-v-n.de
Öffnungszeiten: dienstags 15 bis 19 Uhr, sonnabends 10 bis 13 Uhr